ARBES Chur

ARBES Chur – Von Hand, von Herzen, für Sie.

Die ARBES Chur ist eine geschützte Werkstätte der Psychiatrischen Dienste Graubünden (PDGR) und bietet erwachsenen Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung eine berufliche Perspektive. Das Ziel ist eine bestmögliche, individuelle und ressourcenorientierte berufliche Eingliederung der Klienten in den Arbeitsprozess.

Am Standort Chur beschäftigt die ARBES in der Textilwerkstätte und der Gärtnerei 70 Personen. Die Klienten werden von qualifizierten Fachbetreuern mit handwerklichem Hintergrund im Arbeitsalltag begleitet und betreut. Mit geeigneter Infrastruktur entstehen hochwertige Dienstleistungen und Produkte für den Verkauf im ARBES-Lädali in Chur und verschiedenen regionalen Märkten.

Als Arbeitgeber bietet die ARBES geschützte Arbeitsplätze und Berufsausbildungen als Gärtner Zierpflanzen und Floristin und führt IV-Integrationsmassnahmen, Berufliche Abklärungen sowie Berufliche Arbeitstrainings in den eigenen Werkstätten und bei Unternehmen im ersten Arbeitsmarkt durch.

ARBES Chur
Loestrasse 220
7000 Chur
Tel. 058 225 44 50
Fax. 058 225 45 46

Leistungsangebot

Unser Leistungsangebot im Überblick

In folgenden Bereichen unterstützen wir Sie hoch flexibel nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen:

Kontakt

Vielen Dank!
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.